Um unnötige Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir alle Überfaller ein paar einfache Regeln zu befolgen!

Wir sind sehr froh, dass sich einige bereit erklären die Nacht unserer Kinder und Jugendliche spannend zu gestalten.

DANKE an euch allen!!!

 

1. Wir bitten keine Kinder / Jugendliche vom Zeltplatz zu entführen.

2. Wimpel und Glocke sind die einzigen Gegenstände die eingetauscht werden können.

3. Küchen-, Betreuer- und Mannschaftszelt bitte nicht betreten und kein Equipment entfernen.

4. Nehmt doch Kontakt zu uns auf, damit wir das Abendprogramm planen können und ihr genug Zeit habt alles vorzubereiten.

5. Ab 03:30 ist "Schicht im Schacht".

6. Wir sind nicht der Feind sondern ein Jugendzeltlager - also bitte KEIN aggressives Verhalten!

 

Wir kommen euch entgegen:

1. Betreuer greifen nicht mit ein, außer Kinder sind in Gefahr oder die Regeln werden nicht eingehalten.

2. Kinder laufen keine Patrouille.

3. Wir versuchen den Gebrauch von Taschenlampen zu vermeiden.

4. Mann kann mit uns reden, vielleicht löst das ja einige Probleme.

 

Zu guter Letzt wünschen wir uns allen viel Spaß!